KANINCHENSAMMELIMPFTERMIN

am 02.03.2019 von 12 bis 14 Uhr (Filavak RHD 1&2)

Es können nur gesunde Kaninchen geimpft werden. Am Tag der Sammelimpfung können wir nur eine kurze Allgemeinuntersuchung durchführen, da der Impfstoff innerhalb von 2 Stunden aufgebraucht sein muss.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Kaninchen impffähig ist, sollten Sie es vorher bei Ihrem Haustierarzt oder bei uns gründlich untersuchen lassen. Wir empfehlen ebenfalls 7 bis 10 Tage vor der Impfung eine Kotuntersuchung durchführen zu lassen.

VERBINDLICHE Anmeldungen werden über das Kontaktformular, telefonisch (030 47531693) oder persönlich entgegengenommen. Für die Anmeldung benötigen wir in jedem Fall die Anzahl der zu impfenden Kaninchen, das Alter Ihrer Tiere, Ihren Namen, Ihre vollständige Adresse und Ihre Telefonnummer.

Bitte beachten Sie, das wir auch nicht wahrgenommene Termine in Rechnung stellen müssen, da wir ansonsten den günstigeren Preis für die Sammelimpfung nicht halten können.

Soll Ihr Kaninchen zeitgleich auch gegen Myxomatose geimpft werden, lassen Sie uns das bereits bei der Anmeldung wissen.

Eine, wesentliche teurere, Einzelimpfung mit Filavac ist natürlich jederzeit in unserer Praxis möglich.